Deutsche Gastlichkeit in Georgien

homebild_juni_2_IMG_0079_1

Willkommen in der Deutschen Mühle Bolnisi, einem neuen Hotel und Restaurant. Die Kleinstadt in der georgischen Provinz Kvemo Kartli (Niederkartlien) wurde vor rund 200 Jahren unter dem Namen Katharinenfeld von schwäbischen Siedlern gegründet. Jetzt wartet in der ehemaligen Kötzle-Mühle am Fluss Maschawera eine neue Oase deutscher Gastlichkeit für Besucher aus aller Welt.

Hotel Deutsche Muehle Bolnissi |Hotel German Mill Bolnisi|Ein umfangreiches gastronomisches Angebot bietet unser Restaurant mit traditioneller georgischer und deutscher Küche in einem einmalig schönen Ambiente: dem Kaminsaal und einer großen Terasse.  Ein idealer Platz für Geschäftstreffen und Familienfeiern.

Ausflüge in die Umgebung und vielfältige Freizeitangebote runden das Angebot ab.

Zusammen mit unserem Team freuen wir uns auf Ihren Besuch.

Khatuna und Achim Depta

 Hotel Deutsche Muehle Bolnissi |Hotel German Mill Bolnisi|         Hotel Deutsche Muehle Bolnissi |Hotel German Mill Bolnisi|         Hotel Deutsche Muehle Bolnissi |Hotel German Mill Bolnisi|